Neues SYNTHBOX-Modell mit Mega Touchscreen

Wem der  Touchscreen des letzten SYNTHBOX-Modells zu klein war, kommt jetzt voll auf seine Kosten. Die neue SYNTHBOX-Groovebox hat einen fast dreimal so großen Touschscreen (19“). Zusätzlich sorgen Korg’s Nano-Serie Midi-Controller für echtes Instrumentenfeeling. Das Case ist so konzepiert, dass alle drei Nano-Modelle einsetzbar sind.

Faderfox bringt neue Midi-Controller raus

Seit Jahren setzt Faderfox konsequent auf Midi-Contoller im kleinen Format. Das Gehäuse ist unverändert. Dafür gibts jetzt aber neue Controller-Konzepte. Und das Beste: Endlich mit USB-Anschluss. Damit fällt auch der Batterie- sowie Netzteilbetrieb weg. Die Controller sind wie die Vorgänger speziell für Traktor, Ableton Live u. v. m. angepasst. Erstaunlich, dass hinter diesem Projekt nur eine EinMann-Firma steckt. Hut ab!

Mehr Infos unter faderfox.de

Mehr Infos über die SYNTHBOX in Kombination mit AKAI APC40

Die Synthbox wird durch klassische PC-Technik betrieben. Hier eine genaue Auflistung:

Hardware

  • Intel® Core™ i5-750
  • 4 GB RAM
  • 128 GB SSD
  • 500 W Netzteil
  • TFT 7“ Touchscreen (800 x 480)
  • Mousepad
  • WLan
  • LAN
  • 1 eSATA
  • 3 USB 2.0
  • Firewire
  • Controller: AKAI APC40
  • Audio: FOCUSRITE SAFFIRE PRO 24 DSP
  • Midi In / Out
  • Analog Audio In / Out
  • Digital Audio In / Out
  • DVI

Software

  • Microsoft Windows 7 Home Premium
  • Ableton Liva 8 Suite

Photos

SYNTHBOX wird serienreif!

Es ist soweit – das Projekt SYNTHBOX ist erfolgreich abgeschlossen! Genauere Infos zum derzeitigen Status folgen die nächsten Tage. Bis dahin gibts Fotos von der SYNTHBOX mit einer AKAI APC40 kombiniert: